Klasse B 96

Für kleine Anhänger Fahrer…

Mit der Führerscheinklasse B 96 darfst Du eine Fahrzeug-Kombination der Klasse B fahren, d.h. Fahrzeuge bis 3,5 t und Anhänger 750 kg. Darüber hinaus darf die zulässige Gesamtmasse von mehr als 750 kg und einer zulässigen Gesamtmasse der Kombination von mehr als 3.500 kg, aber nicht mehr als 4.250 kg überschritten werden = ansonsten ist BE erforderlich.

Die Klasse B 96 wird durch Zuteilung der Schlüsselzahl 96 zum Führerschein der Klasse B erteilt. Hierfür ist keine Prüfung, aber eine besondere Schulung erforderlich.

Um einen unkomplizierten Ablauf zu ermöglichen, werden die Fahrschüler zum Praxisunterricht von zuhause abgeholt und anschließend wieder zurückgebracht.

Voraussetzungen

Mindestalter von 17 Jahren, Passfoto, Sehtest (Optiker oder Augenarzt), Kurs über „lebensrettende Sofortmaßnahmen“, Personalausweis (bzw. Nachweis über Geburtsdatum und -ort). Natürlich musst Du auch den Führerschein der Klasse B besitzen oder in Kombination mitmachen.

Sonstiges

17-jährige müssen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres in Begleitung fahren.